Rogaining in Deutschland

Sachsen Rogaine

... der Querfeldein-Orientierungslauf

Weltmeisterschaften 2012

Weltmeisterschaften mit guter deutschen Beteiligung

Die Weltmeisterschaften im Rogaining 2012 haben im Erzgebirge stattgefunden. Das knapp 20-köpfige deutsche Team hat daran mit Erfolg teilgenommen. Die Ergebnisse können unter diesem Link eingesehen und bestaunt werden. Auch wenn die Deutschen Wettstreiter noch nicht im vorderen Teilnehmerfeld angekommen sind, zeigt die Breite der Teilnehmer eine wachsende Begeisterung für den Rogaine-Sport.

Wir von der Deutschen Rogaining Initiative bedanken uns bei den Organisatoren CAR und dem IRF für die gute Zusammenarbeit und beim sächsischen Staatsforst für die Bereitstellung der Waldflächen im deutsch Staatsgebiet der Wettkampfkarte.

 

Weltmeisterschaften im Rogaining 2012 im Erzgebirge

Die vorläufige Ausschreibung für die Weltmeisterschaften im kommenden Jahr ist veröffentlicht und kann hier eingesehen werden. Der wichtigste Rogaining-Event wird vom 30. August bis zum 1. September 2012 im tschechischen Prebuz stattfinden. Das Wettkampfgebiet befindet sich also im Erzgebirge und damit teilweise auf deutschem Terrain.


Die Startgebühr wird 65,- Euro pro Person betragen und die Teamgröße ist auf 2 oder 3 Personen begrenzt. Als Wettkampfdauer werden ausschließlich die 24-Stunden angeboten.



 


Aktuelle Veranstaltungen

Unterstützer

  • Unterstützer des Rogaining in Deutschland
  • Unterstützer des Rogaining in Deutschland
  • Unterstützer des Rogaining in Deutschland